manchmal kann ich mich nicht gedulden, oder will es einfach nicht. noch ein jahr warten. und dann der stress,ich  vor der bachelor-arbeit. der freund im dritten master-semester. aber andere müssen ja noch viel länger warten, ich weiß das. und sie können sich auch zwischendurch nicht so oft sehen. und dennoch sehne ich mich nach einem gemeinsamen zuhause. danach, abends nach hause zu kommen und den freund in der küche oder im wohnzimmer zu hören. zusammen im wohnzimmer zu sitzen und zu lesen, musik zu hören oder zu reden. filme zu schauen. das ist (noch) ein luftschloss. aber ich hoffe, dass es sich zum ende des nächsten jahres erfüllt. das ist mein heimlicher neujahrswunsch.

Kommentare:

Vielen Dank für deine Worte, ich freue mich über jeden Kommentar und schalte ihn so schnell wie möglich frei! Meist antworte ich auch darauf. ;)

Proudly designed by Mlekoshi playground